Änderungen bei Reisen ins UK und die EU durch den Brexit

juristisches rund um das Motorrad und den Strassenverkehr
Antworten
Benutzeravatar
Bender_74
Beiträge: 2690
Registriert: Di 18. Aug 2009, 21:57
Wohnort: Dortmund
Land: Deutschland
Motorrad: BMW R 1200 GS + Honda NT650V Deauville
Baujahr: 2012
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal
Kontaktdaten:

Änderungen bei Reisen ins UK und die EU durch den Brexit

Beitrag von Bender_74 »

Ich habe heute eine Mail der Fährgesellschaft P&O mit Hinweisen zu

Reisen von EU-Bürgern ins Vereinigte Königreich

und für

Reisen von Einwohnern des UK in die EU

erhalten (letzterer Link führt auf eine englischsprachige Seite)

Die Übersicht gibt den DERZEITIGEN RECHTSSTAND (16.12.2020) bei einem no-deal wieder.
Geniesse dein Leben beständig, Du bist länger tot als lebendig

IBA #28428 - SS1600K / SS1600K-16/24 / BB2500K / BBG2500K / SS2000 / Mile Eater Bronze / R2E NG72 / R2E Haigerloch / R2E Constanta / Magic12 2016
IOMTTMA #3384
Antworten

Zurück zu „Recht und Verkehr“