KILOMETERFRESSER FORUM

wir fahren Motorrad

Kilometerfresser Hauptseite    |    Tourenkalender
ruhrpott-viller.de
Aktuelle Zeit: Mo 18. Dez 2017, 09:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Impressum & Rechtshinweise



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 29. Nov 2016, 10:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 20:57
Beiträge: 1804
:toll: ZWEISTELLIG :toll:

Mit Luenchen haben wir 10 Anmeldungen für die Rekordfahrt und somit eine zweistellige Anzahl erreicht :D

_________________
Geniesse dein Leben beständig, Du bist länger tot als lebendig

IBA #28428 - SS1600K / BB2500K / BBG2500K / SS2000 / Mile Eater Bronze / R2E NG72 / R2E Haigerloch / R2E Constanta / Magic12 2016
IOMTTMA #3384


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 11. Dez 2016, 18:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2015, 17:33
Beiträge: 74
Tach zusammen,

haaaa ...Eddie "Nach der Rückzugsklamott von Oelfinger ( übrigends Pulitzerpreisverdächtigt )"

der ist gut. :lol: :lol: :lol:

Wenn ich an den Lapsus denke :-D| :-D|

mdlzG
Carl

_________________
IBA G. 43041, IBA Finland 3912 , SS1600, BB 2500, SS 3000, SS 2000 K, NG 72, Magic 12 2011, German Butt 2012, European Road Runner 2013, European Tour 2014, Magic 12 2016, Mile Eater Bronze,


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 13. Dez 2016, 11:29 
Offline

Registriert: Mo 12. Dez 2016, 17:06
Beiträge: 4
Bender_74 hat geschrieben:
14. Total Tankstelle Grenzhöfer Weg, Grenzhöfer Weg 35, 69123 Heidelberg (49.42348, 8.63784) (Baden-Württemberg)
Weitab von der sonstigen Route. Mannheim gehört doch auch zu BW!?

Manstrom hat geschrieben:
Wenn du 3h annimmst für Tankstopps und noch ne Stunde Pause zwischendurch, also Stehzeiten von 4h. Hast du 20h für rund 1600km, macht eine mehr als verträgliche Durchschnittsgeschwindigkeit von 80km/h.
SS1600K sollte daher von der Geschwindigkeit kein Thema sein.
Eure Strecke ist so gute 1700km lang. Schon steigt die erforderliche Durchschnittsgeschwindigkeit auf 85km/h.
Wenn alles glatt läuft, kein Problem. Aber ein einziger (fremder) Unfall mit 2h Vollsperrung (mir passiert) und schon sind's 95km/h.
Und beeinhaltet auch etwas Stadt- und Landstrasse, ist beim 16/24 unvermeidlich. Durch die Eifel fahrt Ihr im morgendlichen Berufsverkehr. Hat mich auch überrascht, dass ich 20km lang hinter einem Lkw tuckern musste, kein sicheres überholen möglich. Danach Kölner Ring und Pott mit hohem Verkehrsaufkommen (und etlichen weiteren kurzen Staus).
Ich würde die Reisegeschwindigkeit mit etwa 100km/h ansetzen, ggf. rechtzeitig Zeitreserven heraus fahren (durch noch etwas schneller), sonst kann es gegen Ende unerwünscht knapp werden.
Marschtabelle anlegen, auch Navi und Uhr im Sichtfeld, beruhigt die Nerven.

Nach meiner Erfahrung dauert ein reiner Tankstopp etwa 8 Minuten. Wenn eine große Gruppe (von Motorradfahrern) gleichzeitig tankt, entsprechend länger.
Von Trinken (sollte man bei der Tourdauer ja doch), Essen, Rauchen, Toilette ist da noch gar nicht die Rede.
Also lieber einzeln bzw. in Kleingruppen fahren, auch wenn's vielleicht weniger Spaß macht.

Wolf6c hat geschrieben:
oder ist das dann wegen zu viel öffentlicher Reklame Anmeldepflichtig?? bei der Rennleitung?
Evtl. wegen übermäßiger Strassenbenutzung. Ist kein Witz, siehe §29 (2) StVO.
Das öffentliche Interesse an so einer Veranstaltung dürfte aber so gering sein, dass ich mir die Mühe einer offiziellen Bittstellung bei den Verkehrsbehörden nicht machen würde. (Frühere Erfahrung mit Vereinsmeisterschaft-Radrennen.)

_________________
MfG
Thomas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 14. Dez 2016, 12:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 20:57
Beiträge: 1804
Die Route wird ja noch geändert, steht irgendwo weiter oben im Text. ;)

_________________
Geniesse dein Leben beständig, Du bist länger tot als lebendig

IBA #28428 - SS1600K / BB2500K / BBG2500K / SS2000 / Mile Eater Bronze / R2E NG72 / R2E Haigerloch / R2E Constanta / Magic12 2016
IOMTTMA #3384


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17. Dez 2016, 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Dez 2016, 15:27
Beiträge: 3
Wohnort: Witten NRW
Moin Moin zusammen
Ich würde gerne mitfahren,habe dieses Jahr einen SS1600K absolviert, mit 1750 Km,dachte sicher ist sicher.
Der Startort wäre auch günstig für mich,ich wohne in Witten.
da ich aber keinerlei Elektronischen Helfer wie : Navi etc. habe ,würde ich mich dann irgendwo dranhängen,stelle mir die Tankstellensuche mit Karte etwas mühselig vor.
Gruss Andreas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 20. Dez 2016, 13:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 20:57
Beiträge: 1804
Hallo Chappi,
ja das ist dann tatsächlich ein Heimspiel für dich und ich nehme dich gern in die Liste auf.

Das "dranhängen" halte ich in soweit für problematisch, dass jeder seinen eigenen Fahrstil hat.
Sicherlich gibt es Menschen, mit denen man so gut zusammen fahren kann, dass auch einem gemeinsamen Ride nichts entgegensteht.
In den meisten Fällen müssen die Beteiligten aber mehr oder weniger große Kompromisse bei gemeinsamen Rides eingehen.

Obwohl die endgültige Route noch in Bearbeitung ist, kann ich dir schon einmal so viel verraten, dass sich die Tankstellen auf den Autbahnetappen recht nah zu den autobahnen befinden. Da hilft dann vielleicht ein regionaler Ausdruck einer Karte aus Google Maps, oder ein Roadbook.
Solltest du ein Smartphone dein eigen nennen, bietet sich auch das in Nähe der Tankstellen als Zielfinder an.

So ausgerüstet klappt das Tankstellenfinden auch, wenn gerade niemand anders auf dem Teilstück auf dem du fährst in der Nähe ist.

Du darfst dich gern auch an mich dranhängen, aber ich ich fahre meinen Stil. :drive:

_________________
Geniesse dein Leben beständig, Du bist länger tot als lebendig

IBA #28428 - SS1600K / BB2500K / BBG2500K / SS2000 / Mile Eater Bronze / R2E NG72 / R2E Haigerloch / R2E Constanta / Magic12 2016
IOMTTMA #3384


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2016, 17:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Aug 2015, 12:55
Beiträge: 69
Morgen sind es "nur noch" 3 Monate und nicht mehr "nächstes Jahr" bis zum SS16/24 KF-Edition.
Freue mich darauf.
:vg:

_________________
IBA #64748 - SS1600K / SS2000K / BB2500K /SS1000 / R2E Prag / R2E Predjama / R2E Dresden
MEA


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2016, 17:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Aug 2015, 12:55
Beiträge: 69
Chappi hat geschrieben:
Moin Moin zusammen
Ich würde gerne mitfahren,habe dieses Jahr einen SS1600K absolviert, mit 1750 Km,dachte sicher ist sicher.
Der Startort wäre auch günstig für mich,ich wohne in Witten.
da ich aber keinerlei Elektronischen Helfer wie : Navi etc. habe ,würde ich mich dann irgendwo dranhängen,stelle mir die Tankstellensuche mit Karte etwas mühselig vor.
Gruss Andreas


Kannst dich prinzipiell auch gerne bei mir anschließen, bin Navimässig ausgerüstet. ;)
Dann wären Crossrunner und Crosstourer im Doppelpack. :D
Aber was Carsten zum eigenen Stil gesagt hat, gilt natürlich auch für mich.
LG Manfred

_________________
IBA #64748 - SS1600K / SS2000K / BB2500K /SS1000 / R2E Prag / R2E Predjama / R2E Dresden
MEA


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2017, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Jul 2010, 16:39
Beiträge: 71
Hallo,
da ich schon laenger mit dem Gedanken spiele "sowas Beklopptes" (wie ich von jedem zu hoeren bekomme, dem ichs erzaehlt hab) zu unternehmen, werd ich direkt mal versuchen in Erfahrung zu bringen, wie mein Dienstplan an diesen Tagen aussieht;
wenns so hinhaut, dass ich max 1 Tag frei nehmen muss, bin ich dabei, ansonsten wird mir das Unterfangen zu teuer und unbegrenzt Ueberstunden hab ich auch nicht (mein "U" fuer komplett 2017 ist schon verplant u genehmigt) .
War zwar eigentlich so Mitte/Ende Juni drauf eingestellt (wegen der kurzen Nachtphase) aber wenns bissje frueher mit mehreren auf die Bahn geht hat auch was fuer sich. :vg:
melde mich, sobald ich bzgl Dienstplan die entspr Infos hab; waer echt super wenns passen sollte!

tschoeoeoeo aus Rhein-Main
werner s.

http://tinyurl.com/z4jujfz meine bis jetzt geplanten etwas groesseren Touren (teils schon gebucht) fuer die Saison 2017


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 4. Jan 2017, 14:10 
Offline

Registriert: Sa 31. Dez 2016, 18:14
Beiträge: 2
Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und hab beim durchschauen diesen Eintrag gefunden. Da ich in 2016 schon den SS16/24 geplant hatte, es aber zeitlich nicht hinbekommen habe, würde ich gerne bei euch mitfahren.
Bei den jetzigen Teilnehmern habe ich gesehen, dass Olaf, den ich von den RT-Freunden kenne und Jan, mit dem ich auch schon unterwegs war, auch dabei sind. Freue mich auf ein Wiedersehen.
Ich würde versuchen im IBIS ein Zimmer zu bekommen, damit man sich vorab schon treffen kann.

Viele Grüße und allen noch ein gutes neues Jahr
Kurt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de