KILOMETERFRESSER FORUM

wir fahren Motorrad

Kilometerfresser Hauptseite    |    Tourenkalender
ruhrpott-viller.de
Aktuelle Zeit: Sa 19. Sep 2020, 15:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Impressum & Rechtshinweise



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 19. Aug 2020, 18:52 
Offline

Registriert: Fr 16. Feb 2018, 11:28
Beiträge: 184
Hallo Leute,

die Fahnenchallenge ist ja im Umbruch begriffen
und sicherlich hat der Eine oder die Andere sich schon mal nen Gedanken gemacht ob man die Regeln nicht so oder so ändern könnte um sie z.B. zu vereinfachen o.ä.

Das ist jetzt eure Chance.

Wenn ihr also immer schon mal etwas, die Regeln der FC betreffend los werden wolltet, dann bringt euch hier ein.

Ich selber hab mir mal Gedanken gemacht und stelle das eine oder anders hier zur Diskussion.
Aber auch andere Gedanken u. Meinungen sind erwünscht.

Die Fahnenchallenge wird weiter stattfinden. Macht also weiterhin fleißig Fotos. Das Einstellen selbst müssen wir noch ein wenig hinten an stellen.

2.1 Für jedes regelgerecht eingestellte Foto gibt es einen Punkt für die Teilnehmer.

3.1 Das Motiv muss auf dem Bild mit der Fahne zu erkennen sein. Weitere Fotos zur näheren Erläuterung sind unzulässig. Bitte keine „Steine im Niemansland“ einstellen.

3.1 Zugelassene Motive sind: Sehenswürdigkeiten, Motorradparkplätze (bitte mit ca. Angabe der Stellplätze), berühmte Punkte, Skulpturen, Brunnen und dergleichen. Das Motiv muss auf dem Bild mit der Fahne zu erkennen sein.

3.3 Hat ein Teilnehmer in der Vergangenheit (Vorherige Challenges) für ein Motiv einen Punkt erhalten, so darf er es in der laufenden Challenge erneut einstellen. Es muss aber eine erkennbar andere Perspektive haben / anderes Foto sein. Überprüfung ist anhand der Karte „Alle Fahnenbilder“ möglich.

4. Anzugeben sind die Koordinaten des Standortes und/ oder die vollständige Adresse (Straße, Nr. PLZ, Ort) als Text in dem Beitrag (kein! Foto). Hinweis: Um das Erstellen der Karte zu erleichtern, müssen die Koordinaten als Dezimalgrad angegeben werden. Screenshots/Fotos mit den Angaben der Koordinaten sind nicht zulässig!

5.3 Ersatzlos streichen das würde bedeuten: (5.1) jeder darf jeden Tag 1 Foto einstellen.

7.1 Lose
5 Fotos = 1 Los
15 Fotos = 2 Lose
30 Fotos = 3 Lose
50 Fotos = 4 Lose
75 Fotos = 5 Lose
110 Fotos = 6 lose
150 Fotos = 7 lose

7.2 Um Lose zu erhalten muss das Tachoabschlussbild bis zum 31.07. (Mitternacht) in das Thema Abschlusskilometerstände (mit FOTO!) für den KF 2021 geladen werden.

LG, Lorenz

_________________
> Das Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht. < :shock:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Aug 2020, 17:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Aug 2009, 18:59
Beiträge: 1919
Wohnort: Witten
Erstmal vielen Dank dass sich doch noch Bikerfreunde gefunden haben die diese Challenge weiter betreuen. Ich möchte gerne den Beitrag von Sven 62 vom April '19 aufgreifen.Dabei geht es darum fest zu halten dass die Fahnenmotive mit dem Motorrad angefahren werden sollten. Auch wenn das manchmal nicht direkt möglich ist weil besagter Punkt nur fußläufig zu erreichen ist, so ist es doch meistens anhand der Kleidung oder eventuellen zweiten Fotos zu belegen dass die Anfahrt mit dem Motorrad stattgefunden hat. Ansonsten finde ich die bisherigen Korrekturen okay.

_________________
Kurven ohne Ende wünscht,
Ingo
http://www.ruhrpott-viller.de"
ville2k@kilometerfresser.eu


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2020, 10:19 
Offline

Registriert: Fr 16. Feb 2018, 11:28
Beiträge: 184
Hallo Ingo,

habe deinen Gedanken mal aufgegriffen, die 592 eingestellten Bilder von 2017 „zu Fuß“ durch forstet
um die zu finden auf denen man evtl. nicht mit dem Motorrad hätte anreisen können ( kein Motorrad, keine Motorradkleidung, Fahne mitten im Steinbruch, Person mit Flippo´s und im Muscle-Shirt :o ).
Das sind nach meiner Zählung 45, also irgendwas mit 7,5%, eher deutlich weniger, weil ich ja aggressiv/progressiv gezählt habe

MMn ein zu vernachlässigender Faktor,weil
- er wieder mehr Arbeit für die Auszählenden macht,
- die Teilnehmer ja auch Bilder einstellen sollen und nicht vorher „nen Plan“ machen müssen.

Ich selbst finde es auch schön und interessant zu sehen, wo die Teilnehmer sich rumgetrieben haben oder wohin auf dieser Welt die Fahne mitgeschleppt wird.

Meine Meinung.

_________________
> Das Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht. < :shock:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 25. Aug 2020, 10:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Aug 2009, 18:59
Beiträge: 1919
Wohnort: Witten
Hallo Lorenz, danke für Deine Mühe die Bilder zu durchforsten. Ich verstehe nur nicht warum die Regeln diesbezüglich so schwammig ausgelegt werden. Die Frage lautet einfach: Darf ich an der Fahnenchallenge teilnehmen auch wenn ich die Motive erwandert oder mit dem Fahrrad/Auto angefahren habe? Da wir eine Motorradgemeinschaft sind ist es für mich selbstverständlich die Motive mit dem Moped anzufahren, wenn man jedoch vom Motto der Fahnenchallenge (Fahne unterwegs) ausgeht könnte man meinen dass die Variante der Anfahrt mit Fahrrad/Auto oder zu Fuß erlaubt ist. Heißt ja nicht "Motorrad unterwegs". Ist eine klare Stellungnahme zu diesem Thema so schwer?

_________________
Kurven ohne Ende wünscht,
Ingo
http://www.ruhrpott-viller.de"
ville2k@kilometerfresser.eu


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 26. Aug 2020, 14:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Dez 2017, 02:53
Beiträge: 86
Hallo,

nun auch mein Senf:
zu 3.1: was ist mit Witterung? Mopedbilder im Schnee oder strömenden Regen finde ich nochmal eine Stufe schärfer als easy going bei Sonnenschein. Was ist, wenn sich die Enduro restlos im Schlamm fest fährt? Das wäre doch auch ein schönes Motiv. Wie wird das mit den "Steinen im Nirgendwo" ausgelegt? Gibt es dann keine Küstenbilder bzw Panoramen mehr? Das wäre doch schade.

zu 3.3: das ist der Punkt, warum ich keine Fahnenbilder mehr mache. Ich fahre kaum mit dem Moped in die Ferne, sondern mache meine Kilometer alle im Umkreis von 200 km. Das man da nach ein paar Jahren mal was doppelt fotografiert hat, bleibt nicht aus. Was mich da ärgert, man macht zB im August vom Feldberg / Taunus nen Foto mit dem Turm (der Motorradparkplatz da oben) und Fahne. Im Februar quält man sich wieder dort hoch, bei -5° und festgefahrener Schneedecke. Macht das Bild seines Lebens und es wird nicht anerkannt, da Motiv doppelt.
Wenn ich aber im August mir die Mühe mache, einmal um den Turm herum aus jeder Windrichtung ein Fahnen-Bild zu schiessen, das ist ok? Das kann es doch auch nicht sein.

_________________
Gruß Waldschrat :drive:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 26. Aug 2020, 22:16 
Offline

Registriert: Fr 16. Feb 2018, 11:28
Beiträge: 184
Ihr macht es einem aber auch nicht leicht. Aber von Einfach war ja auch nie die Rede ...

@ ville2k: Ich versuche es mal. Schwammig, finde ich, ist da nix. In punkt 1. der Regeln steht nur
was von eigener Fahne. Nichts von Motorrad.
Bei der Durchsicht aller bisher eingestellten Bilder (ca. 2.000) gibt es etwa 2% der Bilder, die mit Sicherheit nicht mit dem Motorrad angefahren wurden (u.a. USA-Bilder). Beim Rest der von mir errechneten 7% könnte man unterstellen, daß dort kein Motorrad vorhanden war, weiß es aber nicht. Diese 2% sind mMn zu vernachlässigen, andererseits macht man es dem FC-Team damit beim Auszählen leichter sowie denjenigen die gewillt sind uns ihre Ziele mit zu teilen und die FC zu Bestücken.
Beispiel: ich kenne einige die schon mit dem Motorrad in London waren aber niemanden der dort freiwillig mit dem Motorrad durch die Stadt fährt. Warum also nicht mit der Jeans am Hintern und nem T-Shirt an, im roten Bus zum Piccadilly-Circus fahren und die Gemeinschaft am Londonurlaub teilhaben lassen. Bei der Verpflichtung zu Motorrad und/oder Motorradkleidung auf einem Bild sehe ich diese Möglichkeit gegen Null.

@ Waldschrat: Ja, das Versenken der eigenen Enduro im Schlamm kann schon ein packendes Erlebnis
sein. Hatte ich auch schon. Macht tolle Bilder für mein eigenes Wohnzimmer und man spricht immer wieder drüber. Warum aber der Eine mit einer 1100er RT oder der Andere mit ner Roadking jetzt auch in genau dieses Matschloch fahren soll um ein Fahnenfoto zu machen erschließt sich mir nicht. Da gibt es hier doch andere Möglichkeiten außerhalb der FC uns an deinem "Schicksal" teilhaben zu lassen.

Deine Anmerkung zu 3.3, die Idee wurde aufgenommen und angeglichen
und
Waldschrat hat geschrieben:
Im Februar quält man sich wieder dort hoch, bei -5° und festgefahrener Schneedecke.
du sollst Spaß haben bei der Challenge, nicht dich quälen :cs:

Ich hoffe, meine Erklärungen aus der Sicht eines "FC-Kümmerers" sind verständlich für euch und auch diejenigen, die lesen, sich hier aber nicht beteiligt haben.

_________________
> Das Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht. < :shock:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Aug 2020, 07:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Aug 2009, 18:59
Beiträge: 1919
Wohnort: Witten
Zitat:
@ ville2k: Ich versuche es mal. Schwammig, finde ich, ist da nix. In punkt 1. der Regeln steht nur
was von eigener Fahne. Nichts von Motorrad.

Wenn ich das als Grundlage nehme dann steht doch einer Formulierung in den Regeln dass auch alternative Motivanreisen erlaubt sind, nichts im Wege. Ich möchte doch nur Klarheit, aber mir scheint hier wird das Motto "Erlaubt ist was nicht ausdrücklich verboten ist" angewendet.
Somit werde ich nun Ruhe geben und wünsche Dir weiterhin viel Erfolg und Spaß an der Betreuung der Fahnenchallange.

_________________
Kurven ohne Ende wünscht,
Ingo
http://www.ruhrpott-viller.de"
ville2k@kilometerfresser.eu


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Aug 2020, 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Dez 2017, 02:53
Beiträge: 86
herr_bootsmann hat geschrieben:
@ Waldschrat: Ja, das Versenken der eigenen Enduro im Schlamm kann schon ein packendes Erlebnis
sein. Hatte ich auch schon. Macht tolle Bilder für mein eigenes Wohnzimmer und man spricht immer wieder drüber. Warum aber der Eine mit einer 1100er RT oder der Andere mit ner Roadking jetzt auch in genau dieses Matschloch fahren soll um ein Fahnenfoto zu machen erschließt sich mir nicht. Da gibt es hier doch andere Möglichkeiten außerhalb der FC uns an deinem "Schicksal" teilhaben zu lassen.

so war es natürlich nicht gemeint. :oops:

Dann pack ich mir mal wieder die Fahne und die Tischdeckenbeschwerer ein.... :top:

_________________
Gruß Waldschrat :drive:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 27. Aug 2020, 20:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Dez 2013, 19:10
Beiträge: 287
Zu 7.1
Zählt die Anzahl der Fotos jedes Mal aufs Neue, oder zusammenhängend?
Sprich, muß ich, nach dem ich 15 Fotos habe, nur weitere 15 bis erreichen der 30 machen, oder komplett 30 neue Bilder schießen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 28. Aug 2020, 16:38 
Offline

Registriert: Fr 16. Feb 2018, 11:28
Beiträge: 184
Moin Tom,

natürlich zusammenhängend, so wie vorher auch.


Für 5 Fotos gibt es ein Los, kommen weitere 10 dazu = 15 Fotos, gibt es das 2. Los, kommen weitere 15 Fotos dazu = 30 Fotos, gibt es das 3. Los
weiter 20 Fotos dazu = 50 Fotos / das 4. Los ...
Nur die Staffelung der Anzahl der Fotos um Lose zu bekommen ist etwas geschmeidiger geworden. Ich/Wir fanden die Sprünge zu den einzelnen Losen schon sehr hoch.

LG

_________________
> Das Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht. < :shock:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de