KILOMETERFRESSER FORUM

wir fahren Motorrad

Kilometerfresser Hauptseite    |    Tourenkalender
ruhrpott-viller.de
Aktuelle Zeit: So 21. Jul 2019, 09:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Impressum & Rechtshinweise



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zuladung
BeitragVerfasst: Mi 6. Feb 2019, 18:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Dez 2017, 02:53
Beiträge: 61
Hallo,

wie berechnet sich die Zuladung für ein Moped?
Zulässiges Gesamtgewicht (im Schein) - Leergewicht (auch im Schein) --> ergibt bei mir 199 kg.

Nun möchte meine Frau auch gerne mitfahren. Zusammen wiegen wir ca 200 kg nackt. Das wird eng, will man auch noch Gepäck mitnehmen.
Also rechne ich mal so nen richtigen "zweizimmerküchebad" Tourer, zB Gold Wing: da komme ich auf 206 kg. Übrigens hat der Smart 4two sogar nur 165 kg.
Welches reisende Rentnerehepaar bleibt denn unter der 200 kg Schallgrenze?

Sind nun fast alle Mopeds im Soziusbetrieb überladen oder rechne ich falsch?

Da gibt es das Gerücht mit dem Fahrer mit 75 kg (eingerechnet ins Leergewicht), das kann aber nicht sein, sonst würde meine Pan ja nur 250kg wiegen...
Wer kann helfen?

_________________
Gruß Waldschrat :drive:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zuladung
BeitragVerfasst: Mi 6. Feb 2019, 23:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:24
Beiträge: 99
Wohnort: Witzenhausen in Nordhessen
BMW RT Zuladung = 226 kg

Gruß Dieter

P.S. leichte Klamotten anziehen oder das "Wärmedämmverbundsystem" reduzieren

_________________
just my two cent
In der Ruhe liegt die Kraft
IBA Nr. 64167 SS2000mi / BB2500K / SS1600K / 2 x SS1600K 16/24 / BBG 2500K / SS1000mi / 4CG / Mile Eater silber / GE3000K


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zuladung
BeitragVerfasst: Do 7. Feb 2019, 13:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Dez 2013, 19:10
Beiträge: 243
Da können nur die Weight Watchers helfen :lol: :lol: :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zuladung
BeitragVerfasst: Mo 11. Feb 2019, 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 21:57
Beiträge: 2247
Ich fürchte, ich ich fahre im Soziabetrieb öfter mal überladen.
Dann ist das halt so.

Fahrer/ Sozia wird bei Honda mit 75 kg gerechnet, was ich angesichts des Gewichts ordentlicher Schutzkleidung schon für ziemlich utopisch halte.
Dieses Gewicht ist allerdings nicht bereits im Leergewicht eingerechnet.

Dazu noch Gepäck, das übersteigt die Zuladungsgrenze eines Mittelklassetourers schon mal ein wenig (mehr)

Solange das Fahrwerk nicht durchschlägt, wird es schon irgendwie gehen, denk ich mir.

Zuladung Honda Deauville: je nauch Bauart zwischen 192 und 200 kg.

_________________
Geniesse dein Leben beständig, Du bist länger tot als lebendig

IBA #28428 - SS1600K / BB2500K / BBG2500K / SS2000 / Mile Eater Bronze / R2E NG72 / R2E Haigerloch / R2E Constanta / Magic12 2016
IOMTTMA #3384


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de