KILOMETERFRESSER FORUM

wir fahren Motorrad

Kilometerfresser Hauptseite    |    Tourenkalender
ruhrpott-viller.de
Aktuelle Zeit: Mo 10. Dez 2018, 22:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Impressum & Rechtshinweise



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 11. Jan 2011, 19:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Aug 2009, 17:59
Beiträge: 1799
Wohnort: Witten
Hallo Carlos, die Fallbeispiele beinhalten bestimmt ein facettenreiches Spektrum für Fachjuristen. Als Laie würde ich sagen hat in jedem Fall der PKW/Motorradfahrer die A...karte gezogen. Die kalendarische Winterzeit ist, glaube ich, durch das Gesetz in der jetzigen Fassung zu vernachlässigen da sie nicht explizit festgelegt ist. Also kannst Du auch zu den Eisheiligen mit der falschen Bereifung ins Hintertreffen geraten. Ich denke mal diese Gesetzesfassung zum Thema Winterreifen wird lediglich den Versicherern helfen eine höhere Rechtssicherheit zu haben. Für den Rest der motorisierten Welt sollte sie aber doch noch mal gründlich überarbeitet werden.

_________________
Kurven ohne Ende wünscht,
Ingo
http://www.ruhrpott-viller.de"
ville2k@kilometerfresser.eu


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 11. Jan 2011, 19:52 
Hey ville2k,

genau das, was Du antwortest, will ich zeigen - ich schätze, auch Fachjuristen kommen nicht umhin anzuerkennen, dass in diesen ganzen Fallbeispiele, die alle durchaus realistisch sind, nach dem Wortlaut der StVO ein ordnungswidriges Verhalten besteht. Denn § 2 Abs. 3a StVO ist nun mal ziemlich klar mit seinen Ausführungen. Diese Fälle zeigen aber leider auch, was das bedeutet:

Wer auf Nummer sicher fahren will, holt sich nur noch Reifen mit M+S Zeichnung; denn die Gefahr von Rauhreif geht weit ins Jahr (Eisheiligen im Mai ist bei Apfelbauern bekanntermaßen sehr gefürchtet) und fängt früh an (der Altweibersommer ist nicht nur für milde Abende und schwüle Gewitter bekannt).

Wenn die Reifen dann noch tatsächlich wintertauglich sind und es nicht einfach nur eine MS- Deklaration ist (M+S ist meines Wissens nach an keine technischen Standards gebunden sondern kann von den Herstellern beliebig aufgeprägt werden), heißt das aber auch: höherer Reifenverschleiss durch stärken Abrieb im Sommer aufgrund der Hitze und der Gummimischung sowie höherer Verbrauch ...

Das wird immer komplizierte. Deshalb dieses mal ...

MUNTER BLEIBEN!
Carlos


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 12. Jan 2012, 13:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 20:57
Beiträge: 2075
Am 04.12.2011 habe ich das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung angeschrieben und um Auskunft gebeten, ob bzgl der Winterreifenpflicht auch Reifen OHNE M+S-Kennung (z.B. Enduroreifen) die vom Gesetz verlangten Kriterien erfüllen:

Hier die Antwort:

Zitat:
Sehr geehrte Frau, Sehr geehrter Herr,

vielen Dank für Ihre Mail.

Winterreifen sind nach 2 Abs. 3a Satz 1 der Straßenverkehrs-Ordnung
(StVO) Reifen, die die in der Richtlinie 92/23/EWG beschriebenen Eigenschaften erfüllen (M+S-Reifen). Ob ein Reifen ein M+S-Reifen ist, hängt nicht von der jeweiligen Kennzeichnung der Reifen ab. Erfüllen Reifen aufgrund ihres grobstolligen Profils offensichtlich die in der Richtlinie 92/23/EWG beschriebenen Eigenschaften, ist eine entsprechende
M+S-Kennzeichnung nicht erforderlich.
Diese dient dem Kontrollpersonal
lediglich als Indiz dafür, ob gegen 2 Abs. 3a StVO verstoßen wird oder nicht.

Reifenhersteller haben aber auch die Mglichkeit, über eine Herstellerbescheinigung die Erfüllung der in der Richtlinie 92/23/EWG beschriebenen Eigenschaften für Reifen zu bestätigen, wenn diese keine
M+S-Kennzeichnung haben
. Herstellerbescheinigungen für die genannten
Reifen könnten insoweit Erleichterungen für Fahrzeughalter und Kontrollorgane mit sich bringen.

Die erwähnte Richtlinie sende ich Ihnen zu Ihrer Information in der Anlage.

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag

Katja Schulz


Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung

_________________
Geniesse dein Leben beständig, Du bist länger tot als lebendig

IBA #28428 - SS1600K / BB2500K / BBG2500K / SS2000 / Mile Eater Bronze / R2E NG72 / R2E Haigerloch / R2E Constanta / Magic12 2016
IOMTTMA #3384


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 11. Dez 2016, 17:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 20:57
Beiträge: 2075
Neues von der Winterreifenpflicht für Motorräder:

Der Einsatz des BVDM scheint zu einer rechtlichen Verbesserung für Motorradfahrer zu führen :cs:

Zitat:
Hallo zusammen,

wie es aussieht ist die Winterreifenpflicht passend zum Elefantentreffen 2017 vom Tisch. Folgende Antwort habe ich auf meine Anfrage von der Pressestelle des Bundesverkehrsministeriums erhalten.

"Das BMVI hat mit der Überarbeitung der StVO im Jahr 2010 die Winterreifenpflicht konkretisiert. Der Bundesrat hat die Bundesregierung gebeten, weitere Punkte - u.a. die Definition des Winterreifens - zu prüfen und die Vorschriften fortzuschreiben (BR 699/10). Die diesbezügliche Überarbeitung der StVO ist derzeit in Arbeit. Dabei ist u.a. auch vorgesehen, Zweiräder von der situativen Winterreifenpflicht zu befreien, da entsprechende Winterreifen für diese Fahrzeuge nicht am Markt verfügbar sind. "

Die Arbeit des BVDM gegen diese unsinnige Regelung hat sich also gelohnt.
Michael Lenzen, Vorsitzender BVDM


Link zu dem Beitrag bei Facebook

_________________
Geniesse dein Leben beständig, Du bist länger tot als lebendig

IBA #28428 - SS1600K / BB2500K / BBG2500K / SS2000 / Mile Eater Bronze / R2E NG72 / R2E Haigerloch / R2E Constanta / Magic12 2016
IOMTTMA #3384


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 21:38 
Offline

Registriert: So 29. Apr 2018, 22:45
Beiträge: 34
gibt es hier neue und aktuelle Infos?

Oder kann man den Gesetzestext irgendwo einsehen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 4. Nov 2018, 21:43 
Offline

Registriert: So 29. Apr 2018, 22:45
Beiträge: 34
Ich bin auf dies hier gestoßen:

https://www.youtube.com/watch?v=aYMDQJO8cv8


50km/h :shock: :shock:

:?: :?: :?: :?: :?:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Nov 2018, 11:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2009, 20:57
Beiträge: 2075
Es gibt keine Winterreifenpflicht für Motorräder.

Die 52. Verordnung zur Änderung straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften führt einspurige Kraftfahrzeuge (vom Leichtmofa bis zum Motorrad) unter den Ausnahmen von der Winterreifenpflicht (§ 2 Abs. 3a StVO).

Eine Winterreifenpflicht existierte in Deutschland lediglich im Zeitraum zwischen dem 4. Dezember 2010 und dem 31. Mai 2017.

(Quelle: IFZ)

Den Gesetzestext findest du hier:

Zitat:
§ 2 Straßenbenutzung durch Fahrzeuge
...
(3a) Der Führer eines Kraftfahrzeuges darf dies bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eisglätte oder Reifglätte nur fahren, wenn alle Räder mit Reifen ausgerüstet sind, die unbeschadet der allgemeinen Anforderungen an die Bereifung den Anforderungen des § 36 Absatz 4 der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung genügen. Satz 1 gilt nicht für
...
2. einspurige Kraftfahrzeuge,
...

_________________
Geniesse dein Leben beständig, Du bist länger tot als lebendig

IBA #28428 - SS1600K / BB2500K / BBG2500K / SS2000 / Mile Eater Bronze / R2E NG72 / R2E Haigerloch / R2E Constanta / Magic12 2016
IOMTTMA #3384


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Nov 2018, 16:15 
Offline

Registriert: So 29. Apr 2018, 22:45
Beiträge: 34
:toll:

Danke für die schnelle Antwort!! Und der Link ist auch super!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de